+++ Schnelle Lieferung +++ Kostenloser Versand ab 150 Euro (D) +++ Professionelle Beratung +++

Mengen-Rechner für Fugen und Hohlkehlen


Das NautiCare Berechnungs-Tool für Rechteck-Fugen, Dreiecksfugen und Hohlkehlen unterstützt Sie bei der Bestimmung der benötigten Material-Menge für Ihr Projekt.

Geben Sie einfach Länge, Breite und Tiefe ein, der Rechner ermittelt die benötigte Material-Menge in Milliliter (ml) für Sie. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um Näherungswerte handelt, der tatsächliche Material-Bedarf kann nach unten oder oben abweichen.

Geeignet für Dichtstoffe (z.B. zur Fugenabdichtung in Teakdecks mit BOSTIK MSR DC Deck Caulk Advanced), Spachtel (z.B. zur Erstellung von Dreiecksfugen mit De IJssel Variopox 2K-Epoxid-Spachtel) und Harz (z.B. zur Herstellung von Hohlkehlen mit NautiPox Pastöses Harz).

BOSTIK Simson MSR DC Deck Caulk Advanced - elastische Verfugungsmasse
Farbe: Schwarz. Elastische Verfugungsmasse, UV- und Seewasserbeständig. Leicht schleifbarer SMP-Dichtstoff zur Fugenabdichtung in Teakdecks. Hochwertiger, schnell aushärtender 1-Komponenten-Dichtstoff für den Marinebedarf. Basiert auf der SMP-Technologie, die speziell für Marine-Anwendungen entwickelt wurde. Wird als Fugenmasse für Teakholzdecks und anderen Deck-Materialien auf Booten verwendet. Lösungsmittel- und isocyanatfrei. Hervorragende UV- und Alterungsbeständigkeit, dauerhafte Beständigkeit gegen Süß- und Salzwasserz. Bleibt im Temperaturbereich von -40 °C bis +100 °C dauerhaft elastisch. Um eine gute Haftung auf Teakholz zu erzielen, wird eine saubere, trockene und fettfreie Grundlage benötigt. Nach der Reinigung mit Simson Cleaner E muss das Teakholz mit Simson Prep P vorbehandelt werden. Gebinde-Größen: 290 ml Kartusche, 600 ml Schlauch

Inhalt: 0.29 Liter (74,10 €* / 1 Liter)

21,49 €*
NautiPox Pastöses Harz Set
Pastöses, lösemittelfreies Epoxid-Harz, das auch in größeren Schichtstärken gut stehen bleibt. Durch die Pasten-ähnliche Konsistenz ideal für spaltfüllende Verleimungen und zum Herstellen von Hohlkehlen. Einsetzbar im Holzkern-Epoxidbau und zum Verkleben von Holz und Polyester. Zur Reparatur und zum Auffüllen von Polyester-Beschädigungen unterhalb der Wasserlinie. Durch Hinzufügen von Glashohlkugeln können Spachtel und sehr dickflüssiger Klebstoff hergestellt werden. Mischungsverhältnis Harz/Härter (in Gewichts-%): 100:50Verarbeitungszeit: ca. 25 min.Mindestverarbeitungstemperatur: 15°C Set mit NautiPox EP 30 Basis und NautiPox EP 300 HärterGebinde-Größen: 300 g, 1,5 kg, 7,5 kg, 30 kg Technische Informationen & Sicherheitsdatenblätter NautiCare

Inhalt: 0.3 Kilogramm (76,73 €* / 1 Kilogramm)

23,02 €*
De IJssel Variopox 2K-Epoxid-Spachtel Universal
Hellgrüner 2K-Epoxid-Spachtel. Bei kleinen Reparaturen als Füllmasse auch unter der Wasserlinie zu verwenden. Enthält keine Lösungsmittel. Ausgezeichnete Haftung, gut zu verarbeiten und große Wasserfestigkeit.Variopox Plamuur ist ein 2K-Spachtel auf Epoxidbasis mit feinen Füllstoffen. Hervorragende Haftung auf Holz, Stahl, Polyester und anderen Untergründen, sofern richtig vorbehandelt Hohe Wasserdampfdichtigkeit Unempfindlich gegen verschiedene Chemikalien Hoher Widerstand gegen Osmose Schleifbar Semiflexibel, sodass Schwingungen gedämpft werden Geeignet für die Anwendung unter der Wasserlinie Basisdaten (bei 20 °C und 50% rel. L.F.) Dichte: ca. 1,5 g/cm3 (gemischt) Festkörper: ca. 100 % (Volumen) Staubtrocken nach: ca. 2 Stunden, siehe zusätzliche Informationen Vollständig ausgehärtet nach: 2 Tagen, siehe zusätzliche Informationen Überlackierbar nach: mind. 24 Stunden, siehe zusätzliche Informationen; max. Unbegrenzt, falls geschliffen, sauber und fettfreiErgiebigkeit bei 500 μm (trockene Schicht): ca. 1,1 qm/kg. Die praktische Ergiebigkeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Form des Objekts, dem Zustand und dem Profil der Oberfläche, der Anwendungsmethode, den Witterungsbedingungen und der sachkundigen Anwendung. Geeignete Untergründe, Vorbehandlung und Temperatur Stahl: Trocken und frei von Rost, Fett, Verunreinigungen und losen Teilchen, gestrahlt auf ISO SA2 1/2 und vorbehandelt mit IJmopox ZF Primer Holz: Trocken und frei von Fett, Verunreinigungen und losen Teilchen, Feuchtigkeitsgehalt max. 12 %, geschliffen, vorbehandelt mit Variopox Injectiehars oder Variopox und geschliffen mit Schleifpapier P120 Polyester: Trocken und frei von Fett, Verunreinigungen und losen Teilchen, geschliffen mit Schleifpapier P120 und behandelt mit Double Coat Entfetter Andere Untergründe: Trocken und frei von alten Lackschichten, Öl, Fett und losen Teilchen, geschliffen mit Schleifpapier P120-180 und mit einer geeigneten Grundierung behandelt, z.B. mit IJmopox ZF Primer Während der Anwendung und Aushärtung muss die Temperatur mindestens 15 °C betragen. Die Temperatur des Untergrunds muss mindestens 3 °C über dem Taupunkt liegen. Gebinde-Größen: 1 kg, 5 kg (Basis und Härter) Downloads: Anwendungs-Empfehlungen für Aluminium-, GFK-, Holz- & Stahl-Oberflächen (unter und über der Wasserlinie) Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt

37,06 €*