Boot reinigen in der Saison - Anleitung Bootsreinigung

Anleitung zur Außen-Reinigung von Booten in der Saison.

Wenn das Boot die Saison über im Wasser liegt, gibt es keine Möglichkeit für eine intensive Außenreinigung mit z.B. Bootsreinigern. Aus Umweltschutz-Gründen ist der Einsatz auf dem Wasser untersagt – sofern diese ins Wasser gelangen könnten. So bleiben fast nur noch die Reinigungs-Klassiker: Bootsaufbau und Bootsdeck regelmäßig von oben nach unten mit klarem Wasser abspritzen und Deck mit einer geeigneten Bürste schrubben.

Für Alle, denen diese Art der Bootspflege nicht ausreicht, eignet sich „Waschen ohne Wasser“: Ideal für die schnelle Reinigung und Pflege von Aufbauten und Innenräumen zwischendurch und unterwegs. Mit einer Einschränkung: Böden bzw. begehbare Flächen, Tische und Ablageflächen sollten keinesfalls mit diesen Pflegemitteln bearbeitet werden. Die enthaltene Schnell-Versiegelung sorgt für eine sehr glatte Oberfläche, dadurch besteht eine hohe Rutschgefahr. Die Versiegelung dient dem Schutz vor Witterung und Umwelteinflüssen. Wasser perlt hervorragend ab und Schmutz haftet deutlich weniger an den behandelten Oberflächen.

Verwendete Produkte:
NautiCare Universal-Pflegemittel (Waschen ohne Wasser), NautiCare Universal-Pflegemittel mit Kalkentferner (Waschen ohne Wasser), Mikrofaser-Poliertuch XL.

Voraussetzung:
Glatte Oberflächen. Offenporige Flächen, wie unbehandeltes oder verwittertes Holz, eignen sich nicht für „Waschen ohne Wasser“. Die Reinigungskraft der NautiCare Universal-Pflegemittel ist für normale und frische Verschmutzungen völlig ausreichend – jedoch nicht zur Entfernung von Ablagerungen und hartnäckigen Verschmutzungen. Die Pflegemittel sind für alle Oberflächen im Außen- und Innen-Bereich geeignet, greifen keinerlei Material an und enthalten kein Silikonöl. Das Pflegemittel mit Kalkentferner enthält zusätzlich einen sanften Kalklöser.

Anleitung zu „Waschen ohne Wasser“:
Universal-Pflegemittel hauchdünn auf die Oberflächen sprühen und mit einem Mikrofasertuch den Schmutz aufnehmen. Im Anschluss die Fläche mit einem sauberen, trockenen Mikrofaser-Poliertuch abreiben. Bei kleineren Flächen sparsam direkt auf das Mikrofasertuch sprühen. Nach der Anwendung verbleibt auf der Oberfläche eine sehr dünne, glatte, weiche Versiegelungsschicht – mit Schutz für Wochen. Diese Schnell-Versiegelung wirkt antistatisch und schmutzabweisend, Wasser perlt hervorragend ab. Die gepflegten Flächen erhalten eine leichte Farbauffrischung.

Die Pflegemittel eignen sich u.a. für folgende Materialien: Glanzlack, Plexiglas, Polycarbonat, Makrolon, Kunststoff, GFK, Folie, Glas, Chrom, Edelstahl, Keramik, Carbon und Holz sowie alle mit Folie beschichteten oder lackierten Oberflächen. Nicht für matte Oberflächen (wie Mattlack und Mattfolie) geeignet, diese werden durch die Pflegemittel glänzend. Nicht für Fenster und Scheiben mit Scheibenwischern geeignet, es können Schlieren entstehen. Nicht auf Ledersitzen, Duschwannen, Badewannen und Böden anwenden, es besteht hohe Rutschgefahr.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
NautiCare Universal-Pflegemittel (Waschen ohne Wasser) 500 ml NautiCare Universal-Pflegemittel (Waschen ohne...
Inhalt 0.5 Liter (51,00 € * / 1 Liter)
ab 25,50 € *
NautiCare Universal-Pflegemittel mit Kalkentferner (Waschen ohne Wasser) 500 ml NautiCare Universal-Pflegemittel mit...
Inhalt 0.5 Liter (53,00 € * / 1 Liter)
ab 26,50 € *
Mikrofaser-Poliertuch XL Mikrofaser-Poliertuch XL
Inhalt 1 Stück
8,50 € *